Bor. Dröschede - Concordia Wiemelhausen 0 : 4 (0 : 3)

Das Ergebnis spricht für sich. Die lange Liste von Ausfällen und angeschlagenen Spielern blieb nicht ohne Wirkung. Wiemelhausen hat zurecht 3 Punkte aus Dröschede mitgenommen. Allerdings haben sich auch die angetretenen Spieler nicht mit Ruhm bekleckert. Die Zweikampfquote tendierte gegen null und das Team konnte zu keinem Zeitpunkt ins Spiel finden. Die meisten Zuschauer konnten sich nicht erinnern, wann die Dröscheder Mannschaft zuletzt so vorgeführt worden ist.

Zu allem Überfluss gibt es weitere Verletzungen und die gelb-rote Karte gegen Robin Wodniok. Jetzt heißt es "Mund abputzen" und nächste Woche in Deuten die Wiedergutmachung versuchen.

Senioren - Aktuell Historie

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.