Endlich rollt wieder der Ball smile

Nach den ersten beiden Trainingseinheiten absolvierten die Greve Kids ihr erstes offizielles E2 Junioren Spiel bei unseren Freunden von der ITS.

Das sportliche geriet leider nach kurzer Zeit in den Hintergrund, da sich unser Jona so blöd hingefallen war, dass er sich seinen linken Unterarm leider mehrfach gebrochen hatte und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht wurde. Die sofortige OP hatte unser tapferer Jona gut überstanden und wir wünschen, dass er schnell wieder zum Team stoßen wird !

Das Spiel konnten unsere Kids im Übrigen für sich entscheiden. Am Samstag ging es dann zum Turnier zur ITS ! Die Greve Kids schworen sich in der Kabine ein und wollten alles daran setzen das Turnier zu gewinnen und den Pokal für Jona zu holen smile

Eindrucksvoll, wenn auch zu Beginn ein wenig holprig, konnten unsere Jungadler das Turnier auch gewinnen und freuten sich riesig, den Pokal in die Höhe zu halten und unserem Jona übergeben zu können. Der Jona kam sogar für ein Spiel zur Anlage, um seine Jungs beim Spiel gegen den ITS 1 zu unterstützen smile

Am Sonntag ging es dann nach Bachum Bergheim zum U11 Turnier ! Hier machten die Greve Schützlinge auf sich aufmerksam und erreichten als U10 Team souverän das Halbfinale. Zwar in der Gruppe hinter Bachum Bergheim 1, aber mit eindrucksvollen 10 Punkten aus 5 Spielen !

 Im Halbfinale wartete dann das Team von Unna-Massen U11. Der Gruppensieger der anderen Gruppe kam in der 10 minütigen Spielzeit nicht zur Entfaltung und konnte keine Torchance für sich verbuchen. Die Jungadler flogen nur so über das Feld und hatten sogar sichtbar mehr vom Spiel. Man erarbeitete sich sogar zwei Einschussmöglichkeiten, welche leider ungenutzt blieben. Im 9m Schießen hatte man leider das Nachsehen. Nach Linus seinem Fehlschuss war das Finale leider nicht mehr zu erreichen smile

Mit ein wenig Traurigkeit wurde dann das Spiel um Platz 3 bestritten. Dies ging dann letztlich mit 4:1 an den SSV Meschede U11. Im Rahmen der Siegerehrung wurden unsere Kids vom Veranstalter für ihre gezeigten Leistungen gesondert gelobt - das war schon was Besonderes zu Beginn des E2 Jahres smile

Großer Dank an dieser Stelle noch an Marc Beinhauer und seinem ITS für die klasse Unterstützung während des Freundschaftsspiels. Echt super ruhig und besonnen reagiert und gehandelt ! Ihr seid n Spitzenclub - Danke auch vom gesamten Greve-Tross !

Abstimmung für neuen Vereinsbus z.T. erfolgreich!!!

FC Bor. Dröschede bedankt sich bei allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern, die ihre Stimme unserem Verein für einen neuen Vereinsbus gegeben haben.

Wir haben mehr als 700 Stimmen erhalten und belegen damit den 5. Platz. Das hat zwar nicht gereicht, um als einer der ersten 3 Platzierten garantiert einen Zuschuss in Höhe von 15.000 € zu bekommen. Aber die Sparkasse hat mind. 5 weitere Vereine ausgesucht, die ebenfalls gefördert werden.

Und dazu gehört auch Bor. Dröschede. Wir bedanken uns herzlich für die Spende in Höhe von 15.000 €, die den Grundstock für einen neuen Vereinsbus bildet. Neben des Erlöses für den alten Bus fehlen uns damit noch rund 5.000 € um einen neuen Vereinsbus anschaffen zu können. Spenden für diesen Zweck werden gern entgegengenommen.

Weitere Auskünfte gibt es beim Vorstand.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.