Die Niederlage war schon ziemlich unverdient. Zwar hatte Hemer in der 1. Halbzeit mehr vom Spiel, kamen jedoch zweimal gefährlich vor das Dröscheder Tor.

Beim 1:0 haben wir Hemer den Ball aufgelegt. Und beim 2:0 haben wir uns einen Eckball nahezu direkt selbst eingeschenkt. Gerade in der 2. Halbzeit hat unser Team wirklich Moral gezeigt und alles versucht. Hemer kam kaum noch über die Mittellinie. Leider  konnten wir nur den Anschluss-Treffer erzielen. Nach schöner Kombination konnte Westermann nach Zuspiel von Wenderoth einschieben.

Dieser hatte in der 75. Min. nochmal die Möglichkeit, den Ball im Tor unterzubringen, schoss jedoch den Keeper an. Tekin und Westermann hatten kurz danach ebenfalls noch gute Einschussmöglichkeiten. Jedoch war immer ein Abwehrbein dazwischen. 

Wir werden nach den Ferien noch stärker zurückkommen. Da sind wir uns sicher.  

 

Sean White

Trainer A1-Junioren

Borussia social media

     

Wer ist online?!

Heute 7

Woche 288

Monat 1053

Insgesamt 140202

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Borussen - Bilder

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok