Borusse mit Übungsleiterschein gesucht!

Die OGS der Grundschule Auf der Emst in Dröschede sucht aktuell für seine Fußball AG jemanden mit Übungsleiterschein. Wer hat Lust und Laune, die vielleicht zukünftigen Borussen für den Fußball zu begeistern?

  • Ab Februar 2019
  • Dienstags 14:30 bis 16:30 Uhr
  • Für 16 €/Std.

Interesse? Ansprechpartner Nicoline Edelhoff Tel: 02371 / 95 99 58

Vereinsspielplan



Gestern war es endlich mal soweit. Unsere F1 bekam spontan Besuch aus der 1. Herrenmannschaft und durfte gleich mal eine Stunde Torschüsse üben! Auch unser Torhüter wurde trainiert und wuchs über sich hinaus! Eine tolle Erfahrung und Freude auf allen Seiten.

 

Unsere E2-Jungadler haben beim Jüberg-Cup des SC Tornado Westig am 02. und 03.02.2019 höchst attraktive Gegner zugelost bekommen. Unser Team trifft in der Vorrunde im Grohe-Forum auf den FSV Frankfurt, MSV Duisburg sowie die Borussia aus Dortmund. Als heimischer Gegner steht die SG Hemer auf dem Programm.

Nach Bekanntwerden der Auslosung herrschte  im Borussen-Lager große Vorfreude auf die bevorstehenden Begegnungen. Vor allem auf die Partie gegen den BVB freuen sich unsere Kids ungemein. Unsere Jungadler hoffen auf zahlreiche Unterstützung von der heimischen Emst! Hier geht´s zum kompletten Spielplan.

Unser Wintercup am vergangenen Wochenende war einmal mehr ein gelungenes Event!

Wir können ein durchweg positives Fazit ziehen. Vielen Dank an die insgesamt 90 Helfer sowie unsere vereinseigenen Schiedsrichter, die das Turnierwochenende erneut zu einem gut organisierten Event gemacht haben! Hier ein kurzer Auszug aus dem Echo unserer Gastmannschaften:

„Das war ein wirklich sehr gelungenes Turnier. Danke für die Organisation!“

„Euer Hallenturnier war top organisiert und hat Spaß gemacht!“

„Ich möchte mich im Namen der gesamten Mannschaft nochmal für das heutige Hallenturnier bedanken! War sehr gut organisiert, die Verpflegung war super, die Turnierleitung und SR waren super nett, ... Ist einfach ein sehr gelungenes Turnier gewesen! Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch im nächsten Jahr dabei sein dürfen.“

Dem ist nichts hinzuzufügen. Nochmals Danke an alle! Eine Fotostrecke unseres Vereinsfotografen Dirk Quardt mit über 700 Bildern ist auf unserer Homepage unter folgendem Link einzusehen:

https://www.flickr.com/photos/borussiadroeschede/albums/72157704773506055

Der Jugendvorstand wünscht frohe Festtage und Alles Gute für 2019!

Die Jungborussen unserer F1 waren am vergangenen Wochenende gleich zweimal im Turniereinsatz und kehrten mit zwei Siegen im Gepäck zurück zur Emst!

Am Samstag stand das Turnier bei Fortuna Freudenberg an. Mit Rundumbande und auf Kunstrasen zeigte der gesamte Kader unserer Jungadler eine Klasseleistung und war nicht zu stoppen. Fünf Siege aus fünf Spielen bedeuteten am Ende den unangefochtenen Turniersieg. Mit einem eindrucksvollen Torverhältnis von 24:3 war auch allen Anwesenden klar, dass dieser Erfolg mehr als verdient war.

Am Sonntag folgte das Turnier beim FSV Werdohl. Auch hier wurde auf große Tore und mit Seitenbanden gespielt, was unsere Borussen wirklich eindrucksvoll nutzten. Der Auftaktsieg gegen den FC Iserlohn (2:0) war bereits eine deutliche „Duftmarke“ am Anfang des Turniers. Das zweite Spiel gegen Neuenrade, unseren späteren Finalgegner,  ging dann leider mit 2:3 verloren.

Aber da wir alles selbst in der Hand hatten, war dies sicherlich nur ein kleiner Ausrutscher J Das abschließende Spiel gegen Versetal wurde dann souverän mit 4:0 gewonnen und bedeutete gleichzeitig den ungefährdeten Halbfinaleinzug. Dort wurde der TuS Plettenberg mit 3:1 besiegt und dadurch ein weiteres Finale erreicht. Im Endspiel wollten unsere Jungborussen die Vorrundenniederlage wettmachen und taten dies auch. Neuenrade wurde am Ende schließlich verdient, auch wenn der Siegtreffer erst drei Sekunden vor Abpfiff fiel, mit 2:1 bezwungen und ein weiterer Turniersieg stand fest.

Am nächsten Wochenende steht nun das Blitzturnier Auf der Emst an - Gegner sind dann die SF Sümmern und Iserlohner TS - gespielt wird ab 11 Uhr wink

Kader Samstag und Sonntag: Alpay, Romeo, Adriano, Linus, Jona, Luca, Valerio, Sam, Jan, Noah, Leonardo und Fabio

Beim Turnier des TV Mülhofen in Rheinland-Pfalz waren unsere Jungadler nicht zu stoppen. Mit sechs Siegen in sechs Spielen traten die Kids die Heimreise an und machten den Bus zum Partybus wink

In der Vorrunde wurde zum Auftakt der FC Horchheim mit 3:0 besiegt. Nachdem die Kids die JSG Simmern mit 2:0 besiegten, stand zu diesem Zeitpunkt schon der Einzug ins Viertelfinale fest. Das abschließende Gruppenspiel gegen Mühlheim-Kärlich wurde mit 2:0 gewonnen. Im Viertelfinale ging es dann in die ungewohnte K.o.-Runde. Auch dort gab es kein Halten und die SG 99 Andernach wurde mit 1:0 geschlagen. Im Halbfinale kam es dann zum Spiel gegen Mülheim-Kärlich U9. Auch hier fanden unsere Jungadler prompt ins Spiel und gewannen letztlich hochverdient mit 2:0. Damit war der Finaleinzug perfekt.

Bei der Spielvorbereitung auf das Endspiel konnte man den Kids die Nervosität schon anmerken, schließlich war dieser Turniermodus mit dem Finale für uns ungewohnt. Nach dem Anpfiff war davon allerdings nichts mehr zu sehen smile Mit einer letzten starken Teamleistung wurde auch das Finale gegen RW Koblenz mit 1:0 entschieden.

Ein wirklich toller Erfolg smile 

Kader: Romeo, Adriano, Linus, Jona, Luca, Sam, Valerio, Noah und Fabio

Treffen der Generationen F1 meets 1. Mannschaft

Gestern war es endlich mal soweit. Unsere F1 bekam spontan Besuch aus der 1. Herrenmannschaft und durfte gleich mal eine Stunde Torschüsse üben! Auch unser Torhüter wurde trainiert und wuchs über sich hinaus! Eine tolle Erfahrung und Freude auf allen Seiten.

 

Borussia social media

     

Wer ist online?!

Heute 5

Woche 352

Monat 1185

Insgesamt 144498

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Borussen - Bilder

    

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok